Sportclub Maria Teresa & Hotel Val de Costa & Hotel Alpe: Unterkunft - Canazei - Fassatal - Italien - active sports reisen

Drucken

Sportclub Maria Teresa & Hotel Val de Costa & Hotel Alpe

 
Art
Hotels im Fassatal
Ort
Italien - active sports reisen Canazei
Leistungen
• Anreise und Unterkunft wie gebucht
• Kurtaxe
• Halbpension
• Pistenbrote sowie zusätzliches Frühstück am Anreise- und Snack am Abreisetag (im Maria Teresa)
• kostenlose Saunabenutzung (nur Maria Teresa)
• SkiguidingPlus
• Rahmenprogramm
• Reiseleitung

Nebenkosten
• Skipass

Unterkunft
Ihr habt die Wahl zwischen dem Sportclub Maria Teresa sowie den beiden ***Hotels Alpe und Val de Costa. Alle Häuser liegen in unmittelbarer Nachbarschaft und jeweils direkt an der Bushaltestelle, bieten aber unterschiedlichen Komfort.

Sportclub in CanazeiHotel Maria Teresa
Unser kleiner Sportclub bietet 18 einfache Einzelzimmer (Kat. C) und Doppelzimmer (Kat. A, tlw. 3er-Belegung möglich, abzgl. 3 € p.P./Nacht) mit Du/WC, teils mit Balkon.

Treffpunkt zum Après-Ski ist die gemütliche Bar oder die kleine Sauna.

Im benachbarten Hotel Alpe ist die Nutzung eines sehr schönen, kleinen Schwimmbades mit Wellnessbereich für 4 €/Tag möglich (mit Badekappe).

Für einige Bilder des Sportclubs bitte klicken!





Hotel Val de CostaHotel Val de Costa
Gleich neben dem Maria Teresa haben wir einige Zimmer im hübschen Hotel Val de Costa belegt. Geräumige und komfortable Zimmer sowie die gemütliche Stube und stilvoll eingerichtete Lounge-Bar geben dem kleinen Hotel eine überaus kuschelige Atmosphäre.

Entspannen könnt Ihr abends im Wellness-Center mit Sauna, Dampfbad, Whirlpool und Kneippbecken (gg. Gebühr).

Verpflegung: Frühstücksbuffet. Das Abendessen gibt es im benachbarten Sportclub Maria Teresa.

Für einige Bilder des Hotels bitte klicken!


Hotel Alpe in CanazeiHotel Alpe
Ebenfalls neben dem Maria Teresa liegt das 3*** Hotel Alpe. Das renovierte Hotel verfügt über ansprechende, komfortable Zimmer mit Du/WC, Farbfernsehen, Schließfach, Telefon und Balkon.

Zentrum des Hauses sind der Speise-/ Tagesraum, der Fernsehraum, die Bar und vor allem der Wellnessbereich mit Sauna, Fitnessbereich und kleinem Schwimmbad (4 €/Tag, mit Badekappe).

Verpflegung: Frühstück und Abendessen gibt es im benachbarten Sportclub Maria Teresa.

Für einige Bilder des Hotels bitte klicken!


Verpflegung
Ihr könnt Euch im Maria Teresa auf ein umfangreiches Frühstück und ein 4-Gang-Menü inkl. Salat freuen. Für die Piste stellt Ihr Euch ein Pistenbrot zusammen und am Nachmittag gibt es gelegentlich Kaffee und Kuchen (gegen Gebühr). Ein Frühstück am Anreise- und ein Snack am Abreisetag gehören zu den kleinen Extras. Einmal wöchentlich bleibt die Küche kalt und wir laden Euch zu einem italienischen Pizzaabend in der besten Pizzeria Albas ein.

Lage
Alba di Canazei SportlcubsUnsere Unterkünfte befinden sich im Ortsteil Alba di Canazei, eher ein verträumtes Nachbardorf von Canazei. Hier geht es noch recht beschaulich zu: einige Hotels, Bars, Pizzerien und ein Eisstadion bestimmen das Bild. 1,5 Kilometer entfernt liegt das lebhaftere Canazei mit Bars, Kneipen und Discotheken.

Von Alba führt eine Gondel in das kleine Skigebiet am Ciampac bis auf 2.428 m Höhe und die Gebiete von Pozza di Fassa. Der Skibus bringt Euch zur Gondelstation nach Canazei (1,5 km). Von dort habt Ihr Zugang zu dem gigantischen Skikarussell der Dolomiten. Die Haltestelle der Skibusse liegt nur 100 m von unseren Unterkünften entfernt.

Seit Dezember 2015 verbindet eine neue Gondel das Skigebiet Ciampac mit Belvedere. Damit habt ihr von Alba aus direkten Zugang ins Skigebiet von Belvedere, mit Anschluss an die Sella Ronda.

  Zum Buchen bitte auf den jeweiligen Preis klicken
  (Preis fett/blau = frei, Preis dünn/schwarz = belegt)

     

Preise anzeigen und ab

  Hotel Val de Costa Sportclub Maria Teresa
Termin  Hotel Val de Costa DZ mit Du/WC Kat. C: EZ Kat. A: (2 Pers.) Kat. A: (1 Pers.)
22.01.22 - 29.01.22 ---
789
649
879
29.01.22 - 05.02.22 ---
839
699
929
05.02.22 - 12.02.22 ---
869
729
959
12.02.22 - 19.02.22 ---
889
749
979
19.02.22 - 26.02.22 ---
889
749
979
26.02.22 - 05.03.22 ---
889
749
979
05.03.22 - 12.03.22 ---
869
729
959
12.03.22 - 19.03.22 ---
839
699
929
19.03.22 - 26.03.22 ---
759
619
849
26.03.22 - 02.04.22 ---
739
599
829
Preise und Verfügbarkeiten für Hotel Alpe und Hotel Val de Costa auf Anfrage!


Alle Preise in Euro pro Person für den angegebenen Zeitraum. Zum Buchen bitte auf den jeweiligen Preis klicken. Ist der Preis nicht verlinkt, ist diese Kategorie bereits ausgebucht.


Zusatzleistungen
Dolomiti Super Skipass 6 Tage Erw 18/19 (279,00 bis 310,00 €)
Dolomiti Super Skipass 7 Tage Erw 18/19 (296,00 bis 328,00 €)
Dolomiti Super Skipass 8 Tage Erw 18/19 (333,00 bis 370,00 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 6 Tage Ski Bronze (49,50 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 6 Tage Ski Gold (105,00 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 6 Tage Ski Platin (123,00 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 6 Tage Ski Silber (83,00 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 6 Tage Snowboard Gold (105,00 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 6 Tage Snowboard Silber (83,00 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 7 Tage Ski Bronze (54,00 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 7 Tage Ski Gold (115,00 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 7 Tage Ski Platin (134,50 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 7 Tage Ski Silber (90,50 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 7 Tage Snowboard Gold (115,00 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 7 Tage Snowboard Silber (90,50 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 8 Tage Ski Bronze (58,50 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 8 Tage Ski Gold (125,00 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 8 Tage Ski Platin (146,00 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 8 Tage Ski Silber (98,00 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 8 Tage Snowboard Gold (125,00 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 8 Tage Snowboard Silber (98,00 €)
Busanreise - Aufpreis Relax-Sessel (49,00 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 6 Tage Boots (28,50 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 6 Tage Skischuh (28,50 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 7 Tage Boots (31,00 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 7 Tage Skischuh (31,00 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 8 Tage Boots (33,50 €)
SC Maria Teresa / Hotel Val de Costa: 8 Tage Skischuh (33,50 €)
Reisebild
Ortsbeschreibung
Fast immer werden die italienischen Alpen mit den Dolomiten gleichgesetzt. Kein Wunder, schließlich sind sie das größte durch einen Skipass verbundene Skigebiet der Alpen. Eindrucksvollere Naturkulissen als die Dolomiten-Felsen findet man anderswo kaum. Hinzu kommt eine gewisse Form italienischer Lebenskunst. Als Standort haben wir Canazei ausgewählt - mitten im Fassatal, einem Zentrum des Dolomiti Superski.

Unsere Unterkünfte befinden sich im Ortsteil Alba di Canazei, einem eher verträumten Nachbardorf von Canazei. Hier geht es noch recht beschaulich zu: einige Hotels, Bars, Pizzerien und ein Eisstadion bestimmen das Bild. Eineinhalb Kilometer entfernt liegt das lebhaftere Canazei mit Bars, Kneipen und Discotheken. Von Alba führt eine Gondel in das kleine Skigebiet am Ciampac bis auf 2.428 m Höhe und die Gebiete von Pozza di Fassa. Der Skibus bringt Euch zur Gondelstation nach Canazei (1,5 km). Von dort habt Ihr Zugang zu dem gigantischen Skikarussell der Dolomiten. Die Haltestelle der Skibusse liegt nur 100 m von unseren Unterkünften entfernt.

Der Skibus ist kostenpflichtig, das Ticket für 3-7 Tage (6 €) ist bereits im angegebenen Skipasspreis inkludiert.

dol_fassa_frosch_skigebiet.jpg - active sports reisen
Skigebiet
Fassatal
Eines unserer Hausskigebiete bietet im näheren Bereich mehr als 30 Bahnen und Lifte und ca. 145 km Piste. Die neue Gondel (Seilbahn Ciampac-Belvedere in Planung, voraussichtliche Inbetriebnahme Dezember 2015) bringt euch direkt von Alba in das Skigebiet Belvedere, dem idealen Ausgangspunkt für die Sella Ronda.
Auf Belvedere und Col Rodella oberhalb von Canazei und Campitello überwiegen leichte und mittelschwere Hänge. Die Seilbahn auf die Pordoi-Spitze eröffnet Pisten und Touren für gute und sehr gute Fahrer. Die hochalpinen Abfahrten durch das Val Lasties, die Pordoi-Scharte zum Pass oder durch das Mittagstal gehören zu den schönsten und spektakulärsten Abfahrten der Alpen. Direkt in Alba haben wir ein kleines, aber feines Gebiet, dass außerdem verbunden ist mit den Pisten von Pozza. Beide bieten auch anspruchsvolle, schwarze Pisten und sehr schöne Talabfahrten.

Arabba
Auf Skiern geht es weiter nach Arabba (1.602 - 2.800 m). Das Skigebiet dieses Ortes ist mit seinen schwarzen Pisten das anspruchsvollste Teilskigebiet und gilt als Schneeloch.

Grödnertal
Ebenfalls auf Skiern erreichbar schließt sich das Grödnertal mit den berühmten Orten Wolkenstein, St. Christina und St. Ulrich an, sowie die Pisten um Piz Sella und Salong/Langkofel mit Weltcupabfahrt. Bis auf 2.680 m Höhe reichen die Lifte und erschließen weitere 175 km Piste. Allein dieses Teilskigebiet ist dem ADAC-Skiatlas 5 Sterne und das Prädikat "besonders schneesicher" wert.

Alta Badia
Für Kilometerfresser kommen hier noch einmal 130 Pistenkilometer hinzu, es überwiegen leichte und mittelschwere Pisten, sie führen nach Santa Croce, zur Gran Risa Weltcup-Strecke und vor allem nach Lagazuoi mit einer der schönsten Abfahrten der Dolomiten.

Höhe: 1200 - 2950 m

Pisten: 502 km

Schneesicherheit: Dezember - April

Skipass
Der Skipass "Dolomitisuperski" gilt für insgesamt 1180 km Piste. Unsere Busabfahrtszeiten ermöglichen in der Regel 7 volle Skitage. Der Ankunftstag kann in der Regel als halber Skitag genutzt werden. Der Aufpreis für die Skipassverlängerung wird vor Ort gezahlt.

Bitte beachtet, dass im Preis der Skipässe bereits das Skibusticket für das Val die Fassa inkludiert wurde. Das Skibusticket kostet 6 € für 3-7 Tage, 9 € für 8 Tage.

Skipass Erw. Saison 2019/2020
Skipasspreise 2020/2021 liegen noch nicht vor und werden baldmöglich aktualisiert!

Dolomitisuperski 6 Tage NS 289 €
Dolomitisuperski 6 Tage HS 320 €
Dolomitisuperski 7 Tage NS 306 €
Dolomitisuperski 7 Tage HS 340 €
Dolomitisuperski 8 Tage NS 345 €
Dolomitisuperski 8 Tage HS 385 €

Skikurse
Skifahren Dolomiti SuperskiFür Anfänger und Fortgeschrittene sind spezielle Skikurse über die örtliche Skischule buchbar.

Skiverleih

Preise für 6/7/8 Tage

Bronze Ski: 49,50/54/58,50 €.

Silber Ski o. Snowboard: 83/90,50/98 €.

Gold Ski o. Snowboard: 105/115/125 €.

Platin Ski: 123/134,50/146 €.

Skischuhe o. Boots: 28,50/31/33,50 €.


dol_fassa_frosch_sport.jpg - active sports reisen
Activities
Das Publikum in Canazei ist jung, international und feiert gerne. Man trifft sich nachmittags in den vielen gemütlichen Skitreffs an der Piste oder direkt in Canazei. Im "Giardino delle Rose" gleich an der Talabfahrt besteht schon mal Absturzgefahr. Die Discos in Canazei sind mit dem Taxi zu erreichen, allerdings sind sie auch erst nach Mitternacht gut besucht.

SkiguidingPlus - kleinere Gruppen, größere Vielfalt!
SkiguidingPlus ist die Weiterentwicklung unseres beliebten Skiguidings. An 4 Tagen der Woche bieten unsere Skiguides ausführliche und ganztägige Touren durch die verschiedenen Täler der Dolomiten an. Wir umrunden mit Euch das Sella-Massiv, machen Ausflüge in das romantische Alta Badia, nach Arraba und das angrenzende Grödnertal.
Einen einmaligen Rundblick über die Dolomiten genießt Ihr auf Touren zur Porta Vescovo oder auf die Marmolada – für jeden ist etwas dabei.

Wir fahren in kleinen Gruppen (max. 14 Teilnehmer), unterschieden nach Können, Ausdauer und Interesse. Voraussetzung ist sicheres Skifahren auf blauen und leichten roten Pisten. Nur Einsteiger müssen wir auf die örtlichen Skischulen verweisen.

Das Fassatal ist ein wahres Skiparadies mit unzähligen Verbindungen zu angrenzenden Skigebieten. Wir umrunden mit Euch das Sella-Massiv oder befahren die unbekanntere, aber eindrucksvolle 3-Täler-Tour Grande Guerra. Wir machen Ausflüge in das romantische Alta Badia, zeigen Euch die Panoramatour von Alba di Canazei nach Pozza di Fassa und besuchen Arraba und das angrenzende Grödnertal auf Skiern.

Tipps & News
Skigebiet Dolomiti Superski Wellness-Abend
Montags laden wir Euch zu einem Wellness-Abend im benachbarten Hotel Alpe ein. Schwimmbad, Sauna, Dampfbad oder einfach relaxen nach einem langen Skitag.

Direkter Zugang
Eine Gondel verbindet das Skigebiet Ciampac mit Belvedere. Damit habt ihr von Alba aus direkten Zugang ins Skigebiet von Belvedere, mit Anschluss an die Sella Ronda.

Skipass Service: Kein Schlange stehen, kein Stress. Während Ihr noch gemütlich frühstückt, steht unsere Reiseleitung bereits im Skipassbüro und besorgt die vorgebuchten Skipässe.

Unsere Meinung
Eines der schönsten Skigebiete der Welt, traumhaft lange und abwechslungsreiche Skigebietstouren, viel Flair und Atmosphäre, die zentrale Lage von Alba di Canazei und drei sympathische Unterkünfte - hier in den Dolomiten stimmt einfach alles.

In Canazei werdet Ihr jeweils von unseren Skiguides betreut, die Skitouren anbieten und Euch beim Après-Ski auf die Sprünge helfen. Stammhaus und abendlicher Treffpunkt ist das Maria Teresa. Wer`s komfortabler liebt, wohnt im Hotel Alpe oder Val de Costa.

Anreise
PKW
eigene Anreise abzgl. 30 €

Busanreise

Die Busanreise ist bereits im Reisepreis inklusive (wenn nicht anders ausgewählt und zzgl. Abfahrtsortzuschlägen).

Hin: jeweils am Vorabend des angegebenen Reisedatums
Rück: jeweils am Abend des letztgenannten Reisedatums abends ab Skiort

Abfahrtsorte (Zuschläge) Hin ab Rück an
Münster (+20 €) 18:00 ca. 08:00
Essen (+17,50 €) 19:30 ca. 07:00
Köln-Flgh. (+15 €) 20:45 ca. 06:00
Frankfurt-Flgh. 23:00 ca. 04:00

Fernreisebusse mit "Relax" Bestuhlung
Zu dieser Reise können wir neben den "normalen" Fernreisebussen auch Busse mit einer neuen "Relax" Bestuhlung anbieten.
Der Aufpreis beträgt für die Hin- und Rückfahrt zusammen 39 €.

Die Riesenvorteile gegenüber dem normalen Fernreisebus:
1. Größerer Sitzabstand: ca. 100-128 cm gegenüber ca. 77-83 cm. Zum Vergleich: Economy-Class im Flugzeug: 76-79 cm
2. Beinauflagen zum Ausklappen
3. Kostenlose Decke (leihweise)
4. Rückenlehne ca. 122-137 Grad zurückstellbar: Zum Vergleich: Normaler Bussitz: ca. 100 Grad

Es ist möglich, den Sitz in einen bequemen Schlafsessel zu verwandeln und eine fast liegende Position einzunehmen. Ihr habt in diesen Bussen die Wahl zwischen einem normalen Bussitz oder Ihr bucht gegen einen geringen Aufpreis von 39 € für Hin- und Rückfahrt den beschriebenen "Relax" Sessel.
Bei technischen Defekten können wir leider auch nicht hexen: Dann werden diese Busse durch normale moderne Reisebusse ersetzt.

Anreise zum Buszustieg

Ihr wohnt nicht in der Nähe unserer Abfahrtsstellen und habt niemanden, der euch hinfährt ? Kein Problem, wir bieten euch in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn günstige Anreisetickets zum nächstgelegenen Zustiegsort an (kein Bahncard-Rabatt):

Entfernung 2. Klasse 1. Klasse
bis 350 km 59 € 89 €
ab 351 km 109 € 159 €

Alle Preise in € pro Erwachsener für die Hin- und Rückfahrt.

Die Preise für die Bahntickets beinhalten Hin- und Rückfahrt inklusive ICE-, IC- und EC-Berechtigung.

Falls Ihr eine Platzreservierung wünscht, so nehmt diese bitte rechtzeitig vor Reisebeginn am jeweiligen Bahnhof oder telefonisch bei der Bahn selbst vor.
Schlaf- und Liegewagenzuschläge sind im Preis nicht enthalten.
Am besten bucht Ihr die Fahrkarten gleich bei der Reiseanmeldung mit oder bis max. 12 Tage vor Anreise.

Kinderermäßigung:
Kinder im Alter bis 14 Jahre in Begleitung der Eltern / Großeltern fahren kostenfrei.
Alleinreisende Kinder im Alter von 6-14 Jahren erhalten 50 % Rabatt auf den Erwachsenenpreis.

Die preiswerten RIT-Fahrkarten können nur in Verbindung mit einer bei uns gebuchten Reise ausgestellt werden.

Bei Reisebussen und anderen Verkehrsmitteln sind Verspätungen, beispielsweise durch Staus, nicht auszuschließen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Kosten für verfallene Fahrkarten der Bahn übernehmen.
Deshalb empfehlen wir den Zugreisenden unbedingt die RIT-Fahrkarten, weil diese keine Zugbindung haben. Dies ist bei der Rückankunft von eurem Skiurlaub besonders praktisch, weil Ihr einfach den nächstmöglichen Zug nehmen könnt.